Über mich

Wenn ich nicht Physiotherapeutin geworden wäre, hätte ich ein Lehramtsstudium begonnen. Bereits in der Ausbildung war mein Lieblingspraktikum in der Kinderklinik.

Im Ambulatorium wurden die Kinder meist mir zugeteilt, da ich sofort einen Draht zu ihnen aufbaute.

Kinder sind für mich die perfekten Partner in der Therapie. Schonungslos ehrlich, man braucht immer einen Plan B, C oder D. Therapieerfolge spielerisch zu erreichen erfordert meine Kreativität.

Langeweile in meiner Arbeit kenne ich nicht.

Seit 2011 bin ich freiberuflich in eigener Praxis tätig. Nebenbei habe ich Jahrelang in verschiedenen pädiatrischen Einrichtungen, u.a. im Heilpädagogischen Kindergarten Graz sowie in Deutschlandsberg gearbeitet.

Seit 2018 bin ich selbst Mutter und kann mich nun noch besser in die Sorgen der Eltern einfühlen.

Anne Kohl
Craniosacrale Osteopathie

Folgende Fortbildungen kann ich nachweisen:

  • Bobath für Säuglinge und Kinder
  • Dreidimensionale Fußtherapie nach Zukunft-Huber
  • Craniosacrale Osteopathie für Kinder und Säuglinge
  • Kinesiotaping für Kinder
  • Orthesenversorgung nach Pohlig bei Infantilen Cerebralparesen
  • Physiotherapie für Kinder mit rheumatischen Erkrankungen
  • Dreidimensionale Skoliosebehandlung nach Schroth